Levitra Generika kaufen

Levitra Generika wird in 7-12 Tage geliefert (kostenlos, Versand weltweit). Per Express 4-6 Tage (12 Euro, Versand weltweit)



Levitra Generika kaufen

Bei Apotheke-Europe.com Generika Levitra online kaufen



Gleiche Wirkung - Besserer Preis





Schaut man bei den Paartherapeuten ein wenig intensiver in die Unterlagen und nimmt noch die Statistiken der Urologen mit hinzu, dann kommt man zu dem Schluss, dass die Zahl der Männer, die sich mit einer erektilen Dysfunktion auseinandersetzen müssen, ständig weiter ansteigt. Das ist nicht nur im deutschen Sprachraum so, sondern dieses Phänomen ist in fast allen Industrienationen der Welt zu beobachten. Besonders erstaunlich daran ist, dass nur in einem Bruchteil der Fälle organische Ursachen für die erektile Dysfunktion gefunden werden können. Bei einem sehr großen Anteil der Betroffenen sind demnach psychische Faktoren verantwortlich. Sie sind die Ursache dafür, dass der sexuellen Erregung nicht die notwendige Entspannung folgen kann, die für den Aufbau einer Erektion notwendig ist. Das bedeutet, dass das dafür erforderliche Enzym Guanolatzyklase nicht in ausreichender Menge im Körper frei gesetzt wird. Das wiederum führt zu einem frühen Überschuss bei der Phosphodiesterase des Typs 5, die auch mit PDE 5 abgekürzt wird, und die für den Abbau der Erektion verantwortlich zeichnet. Es gäbe hier also zwei Ansatzpunkte, um den betroffenen Männern helfen zu können, indem man entweder die Ganuolatzyklase zuführt oder die Phosphodiesterase an der Arbeit hindert. Ersteres wäre immer mit dem Risiko einer der Gesundheit schadenden Dauererektion verbunden. Das kann man mit einem PDE 5 Hemmer, zu dem das in den Levitra Generika enthaltene Vardenafil zählt, vollständig ausschalten. Es verzögert lediglich den Abbau einer Erektion, so dass ein zufrieden stellender Sex möglich wird.



Levitra Generika wirkt nach einer knappen Stunde und die Wirkung setzt sich über etwa zwölf Stunden hinweg fort. Da es zu einer unkontrollierten Verstärkung der Wirkung kommen kann, sollte in dieser Zeit keine weitere Pille Levitra Generika eingenommen werden. Ähnliche Wechselwirkungen sind auch mit Mittel beobachtet worden, die eingenommen werden mit dem Ziel, den Blutdruck zu senken. Das betrifft vor allem die nitrathaltigen Wirkstoffe und die NO Donatoren, zu denen auch „Poppers“ zählt, das in bestimmten Kulturkreisen als stimulierende Droge verwendet wird. Auch Alphablocker sollten auf Grund der damit verbundenen Risiken von Wechselwirkungen nicht gleichzeitig mit Levitra Generika verwendet werden. Vom gleichzeitigen Genuss von Grapfruitsaft ist ebenfalls abzuraten, da dieser die Wirkung von Vardenafil negativ beeinflussen kann.



Eine Pflicht zur Übernahme der Kosten für Levitra Generika durch die Krankenkassen besteht selbst bei einer gutachterlich nachgewiesenen erektilen Dysfunktion nicht. Eine Ausnahme kann man bei den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherungen erreichen, wenn zweifelsfrei nachgewiesen werden kann, dass die erektile Dysfunktion beispielsweise durch eine posttraumatische Belastungsstörung in Folge eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit verursacht wird. Dort werden teilweise Einzelfallentscheidungen gefällt, durch die eine Übernahme der Kosten für einige Tabletten pro Monat möglich ist. Ein Rechtsanspruch darauf besteht jedoch nicht, da es sich nach Auffassung des Gesetzgebers nicht um eine Maßnahme zur Rehabilitation, sondern zur Steigerung der Lebensqualität handelt.



Wir bieten Ihnen Levitra Generika mit 20 Milligramm Vardenafil als medizinisch wirkendem Inhaltsstoff an. Als kleinste Einheit sind Packungen von zehn Pillen bestellbar, für die wir bereits einen Bonus von zwei Gratis Pillen geben. Wer sich sein sexuelles Vergnügen dauerhaft günstig sichern möchte, für den haben wir Großpackungen mit vierzig Pillen im Angebot, bei denen es sechs Pillen Levitra Generika gratis dazu gibt.

MoDiMiDoFrSaSo
partnerschaften